13. Januar 2021

Wir gehen verantwortungsvoll mit der Religionsfreiheit um

Wir stehen absolut dahinter, dass Glaubensgemeinschaften sich auch im aktuellen Lockdown treffen dürfen. Aus diesem Grund bieten wir neben den Online-Celebrations zeitgleich auch physische Gottesdienste an. Das Privileg beinhaltet eine große Verantwortung, der wir durch ein sehr genau ausgearbeitetes Schutz- und Hygiene-Konzept nachkommen (mehr Infos hier). So besteht im ICF München beispielsweise permanente Maskenpflicht ab Betreten des Gebäudes. Auch dem aktuellen Gesangverbot kommen wir nach.